Slider
 

eiko_icon Kaminbrand

Brand
Zugriffe 680
Einsatzort Details

Hauptstraße
Datum 07.03.2017
Alarmierungszeit 10:34 Uhr
Einsatzende 12:34 Uhr
Einsatzdauer 2 Std. 0 Min.
Alarmierungsart Melder
Mannschaftsstärke 15
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Birenbach
Feuerwehr Göppingen
    Fahrzeugaufgebot   MTW   LF 10
    Brand 2

    Einsatzbericht

    Alarm für Florian Birenbach – 07.03.2017 – 10.34 Uhr

    Am Dienstag den, 07.03.2017 um 10.34 wurde die Feuerwehr Birenbach in die Hauptstraße alarmiert. Der anwesende Kaminfeger war mit dem Freibrennen eines Kamins beschäftigt. Durch die enorme Hitzeentwicklung im Kamin fing die Decke im Bereich des Kamins mit schmoren an. Durch die Feuerwehr wurde sofort nach Eintreffen der Brandschutz sichergestellt und die Feuerwehr Göppingen mit der Wärmebildkamera nachgefordert. Ein Trupp unter Atemschutz kontrollierte die Stockwerke des Gebäudes, wo im Dachgeschoss eine leichte Rauchentwicklung festgestellt wurde. Mit der Wärmebildkamera konnten alle Gegenstände in der Nähe des Kamins sowie die Zwischendecken kontrolliert werden. Im Weiteren Einsatzverlauf musste die Drehleiter aus Göppingen nachalarmiert werden um den Bereich um den Kamin vom Dach aus zu öffnen. Die Räumlichkeiten wurden danach noch belüftet und die 15 Einsatzkräfte konnte nach rund 2 Stunden Einsatzende melden.

    u.a. eingesetzte Ausrüstung
    • Lüfter
     

    Copyright © 2019 Freiwillige Feuerwehr Birenbach. All Rights Reserved.